Interview Physiotherapie Chrüzhof

Die Physio Chrüzhof ist seit acht Jahren im SPORT ROCK als Physiotherapiezentrum tätig.  Erfahrene Physiotherapeutinnen und -therapeuten betreuen Patienten, sodass diese belastbarer und leistungsfähiger werden. Infolgedessen verbessern die Patienten auch die Lebensqualität nachhaltig. Ziel der Physiotherapie ist die Wiederherstellung, Erhaltung und nebenher die Förderung der Gesundheit, sowie eine Schmerzreduktion der Patienten.

Physiotherapie Chrüzhof: Team
Team Physiotherapie Chrüzhof

Wir durften Regula Schnyder-Vogel ein paar Fragen über die Physiotherapie stellen, da sie als Physiotherapeutin/Co-Geschäftsleitung in der Physiotherapie Chrüzhof arbeitet.

Physiotherapie Chrüzhof

Regula, warum hast du den Beruf als Physiotherapeutin gewählt?
Als Bewegungsmensch wollte ich keinen Job erlernen, bei welchem ich den ganzen Tag sitzen muss. Also habe ich den Beruf als Physiotherapeutin ausgewählt, weil ich Patienten motivieren kann, sich aktiv zu bewegen und so viel zu ihrem persönlichen Wohlbefinden beizutragen.

Welche Ausbildung(en) hast du bereits absolviert und gibt es weitere, die du noch abschliessen willst?
Nach abgeschlossener Maturität habe ich vier Jahre die höhere Fachschule, heute Fachhochschule, in Bern besucht. Zudem absolviert das ganze Physioteam jährlich Weiterbildungen zu verschiedenen Fachgebieten der Medizin und Physiotherapie.

Was schätzen die Patienten besonders an der Chrüzhof-Physio?
– Persönliche Atmosphäre
– Flexibilität bei den Therapiemethoden
– Konstanz bei der Betreuung
– Flexibilität bei den Terminen und den Behandlungsmethoden
– Unmittelbare Nähe zum SPORT ROCK Fitness
– Gute Erreichbarkeit mit dem ÖV und gutes Parkplatzangebot

Angebot Physiotherapie

Den Ausdruck «Physiotherapie» kennen die meisten Leute und oft fehlt die klare Vorstellung über die vielfältige Arbeit. Kannst du den Begriff kurzum verständlich erklären?
Die Physiotherapie dient dazu, die körperlichen Beschwerden der Patienten zu analysieren und gezielt zu behandeln. Die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers sollen wiederhergestellt, verbessert oder erhalten werden. Dies kann zu Beginn passiv sein und soll möglichst schnell aktiv werden. Passiv bedeutet, dass nur die Therapeuten «arbeiten» und aktiv heisst, dass die Patienten selbst mittels Übungen für zu Hause und/oder im Fitness trainieren.

Für welche Personen/Altersgruppen ist die Physiotherapie geeignet?
Die Physiotherapie ist kurz gesagt für alle Personen jeden Alters geeignet. Vor allem ist es sinnvoll für verunfallte Personen, für Menschen mit akuten und chronischen Erkrankungen sowie für Menschen mit Beeinträchtigungen. Die Physiotherapie lohnt sich aber auch für gesunde Personen. 

Sind eure Angebote Krankenkassen anerkannt?
Ja, unser Angebot ist Krankenkassen anerkannt. Die Kosten werden demzufolge von der Grundversicherung der Krankenkasse oder der Unfallversicherung übernommen.

Hast du drei Tipps für ein „gesünderes“ Leben geben?
1. Höre auf deinen Körper!
2. Für den Start in ein aktives Leben ist es nie zu spät.
3. Gesundes Essen und ein erholsamer Schlaf sind die Grundlagen.

Physiotherapie

Physiotherapie und Fitness

Wann ist es sinnvoll, die Physiotherapie mit Fitness zu verbinden?
Es ist sinnvoll, die Physiotherapie mit Fitness zu kombinieren. Die einzelnen Muskeln können an geführten Geräten besser auftrainiert werden. Ebenso gilt das für gewisse Bewegungsabläufe. Sobald sich die Bewegungsabläufe normalisieren, werden im Fitness die Übungen mit verschiedensten Geräten individuell an den Patienten angepasst. Für die Patienten ist es sehr motivierend, wenn sich im Fitness auch andere Besucher:innen an den Geräten «quälen» und oft werden dabei auch neue Kontakte geknüpft.

Wie sieht aktuell das Physiotherapie-Angebot im SPORT ROCK Fitness aus?
Die Physiotherapie ist von jung bis alt geeignet, ob nach einer Verletzung, einer Operation oder Erkrankung, aber auch für spontane Beschwerden. Behandlungsbeispiele sind: Triggerpunktbehandlung /Dry Needling, Tape, Schwindelbehandlung, Sportphysiotherapie oder Rückentraining.

Fitness in Verbindung mit Physiotherapie

Was sind die häufigsten Beschwerden eurer Patienten und wie sieht die Behandlung aus?
Die Beschwerden variieren stark und die Behandlung wird jeweils individuell an die Patienten angepasst. Dabei werden unter anderem das Alter, die Art der Beschwerde sowie die persönlichen Ziele und Möglichkeiten des Patienten berücksichtigt.

Wie findet die Übergabe der Patienten statt, von Physio zu Fitness?
Je nach Motivation und Zielsetzungen versuchen wir mittels der medizinischen Trainingstherapie (MTT) dem Patienten das gezielte Training im Fitness reizvoll zu machen. Das MTT ist ein selbstständiges Training während rund drei Monaten. In der Anfangsphase begleiten die Physiotherapeuten die Patienten zweimal. MTT kann nur nach einer Physiotherapieverordnung beim Arzt beantragt werden.

Kannst du von einem Erfolgserlebnis erzählen, welches gemeinsam mit einem Patienten im SPORT ROCK erreicht werden konnte?
Es ist jedes Mal ein Erfolgserlebnis, wenn Patienten zufrieden die Therapie abschliessen. Dies ist unser Anspruch, nach welchem wir jeden Tag streben.


Vielen Dank für deine ausführlichen Antworten. Wir wünschen dir weiterhin alles Gute, viel Freude und Erfolg in deinem Beruf als Physiotherapeutin.